OWEN - Mobile Akademie für Geschlechterdemokratie und Friedensförderung e.V.

Frauengedächtnis

Im Rahmen des internationalen Forschungs- und Bildungsvorhabens "Frauengedächtnis - auf der Suche nach dem Leben und der Identität von Frauen im Sozialismus" haben OWEN und seine Partnerorganisationen seit 1998 mehr als 500 lange biografische Interviews mit Frauen aus Deutschland, Tschechien, Slowakei, Polen, Kroatien, Serbien, Montenegro und der Ukraine durchgeführt, gesammelt und archiviert.

Wer Interesse an diesen Interviews hat – allein in Ostdeutschland wurden 130 lebensgeschichtliche Gespräche geführt -, kann unter mail@owen-berlin.de eine Anfrage stellen.

Aktuelles

Deutsch-russisch-ukrainisches Theaterprojekt vom 10. bis 20. Juli 2017
!!! Verlängerte Anmeldefrist bis 26. Juni 2017 !!!
Wir freuen uns über junge Menschen, die Interesse an der Region und an einem Dialog über gemeinsame Themen und Fragen haben. Im Workshop Theater Dialog „Jugend für den Frieden“ wird mit der Methode des Forumtheaters von den Teilnehmenden selbst ein Stück erarbeitet und aufgeführt. Das Publikum ist während der Aufführung aufgefordert sich an einem Dialog zu den gestellten Fragen zu beteiligen.
Details finden Sie hier. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Cecile Druey druey[at]owen-berlin[dot]de

Filmtipp

Im Rahmen des Projekts „Zukunft braucht Erinnerung: innerukrainischer Dialog zu Geschichte und Erinnerung“ hat die ukrainische Filmemacherin Olga Shevchuk einen Kurzfilm gemacht, der die Arbeit der Projektteilnehmenden dokumentiert.

Mehr über das Projekt und den Link zum Film finden Sie HIER