OWEN - Mobile Akademie für Geschlechterdemokratie und Friedensförderung e.V.

ZEITRÄUME

Empowerment von Stadtteilfrauen in Berlin-Neukölln

 

Das Projekt „Zeiträume“ startete im Mai 2011 und ging aus dem OWEN-Projekt „Meine-deine-unsere Geschichte. Neuköllnerinnen im Dialog“ hervor.

Das Projekt soll dazu beitragen, Neuköllner Frauen mit ihrem Engagement, ihrem Alltagsleben, mit ihren Interessen, Potentialen und Sichtweisen sichtbar zu machen. Mit verschiedenen Initiativen sollen Frauen aus dem Stadtteil eingeladen werden, um sich besser kennenzulernen, Austausch zu ermöglichen und gemeinsame Aktivitäten zu unternehmen.

Das Projekt „Zeiträume“ wird vom Deutschen Komitee des Weltgebetstags der Frauen gefördert.

Ansprechpartnerinnen:
Marina Grasse
Najwa Yassine

Aktuelles

Preventing Further Escalation in Donbas
OWEN unterstützt den Aufruf der internationalen Plattform CivilMPlus zur Verhinderung einer gewaltsamen Eskalation im Donbas.
Aktuelle Publikationen der Women’s Initiatives for Peace in Donbas/s
Lesen Sie über Perspektiven aus der Bevölkerung auf den „Minsker Prozess“ in OSCE insights und in der Ausgabe 236 der Ukraine Analysen.
Oder bestellen Sie den Sammelband Mehr Dialog wagen! Hier gibt es neben anderen spannenden Dialog-Erfahrungen einen Artikel über unsere Arbeit zu lesen.